Ingo Heeb:

Zitate:

„Schwäche zeigen, dass ist wirkliche Stärke.“

„Man lernt sich selber immer wieder besser kennen, wenn man zu sich selber steht und sich seinen Schwächen bewusst ist.“

„Die Ausnahmesituationen sind das, was das Ganze ausmachen.“

„Man muss es 100% wollen.“

„Freude zu haben an dem was man macht ist das wichtigste, egal in welchen Umfängen man es tut.“

„Freude zu haben an dem was ich gemacht und geleistet habe, ist für mich Erfolg.“

 

Key Points: 

Sich selbst kennen

Schwäche zeigen

Vorbereitung 

Regelmässig an die eigene Grenze gehen

Umgang mit mentalen Kriesen

 

Fragen

01:30: Wer bist du? Was machst du?

02:30: Wie bist du zum Ultra Cyclig gekommen?

05:30: Was geht in deinem Kopf während dem Rennen ab?

7:00: Wie gehst du mit Tiefs um?

10:30: Schwäche zu zeigen bedeutet Stärke!

12:30: Wie ist dein Umgang mit Druck?

14:30: Wie wichtig ist es sich selber zu kennen?

17:00: Wie hast du dich auf die speziellen Klimaverhältnisse vorbereitet?

22:00: Was für eine rolle spielt dein Team und deine Vorbereitung?

26:00: Koordinierung Trainings und Arbeit, wie gelingt dir das?

31:30: Gedankenlos, auch wenn es nicht so gut läuft?

41:30: Wan und warum hörst du Musik während dem Wettkampf?

45:00: Schaust du speziell auf deine Ernährung?

46:30: Was würdest du einem 15 jährigen Athleten mit auf den Weg geben?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.