Benjamin Huggel

Schweizer Nationalmannschaft

41 Länderspiele

3 Welt- und Europameisterschaften

 7 x Schweizermesiter

5 x Cupsieger

UEFA Champions League

Bundesliga

 

Keypoints

Mentalität / Mindset 

Vergleich Schweiz & Deutschland

Leadership

Fokus auf das was du beinflussen kannst

Teaamgeist / Rollenverteilung

Was ist Talent? 

 

Zitate

„Wenn man schon mit 10 Jahren 4 Mal die Woche trainineren muss, ist es schwer Polysportiv zu sein.“

„Ich hab immer gemeint Schalke sei eine Stadt.“

„Die haben nicht auf mich gewartet.“

„Verantwortung zu übernehmen bedeutet, sich zu exponieren mit dem Risiko verlieren zu können.“

„Die heutige Generation wächst damit auf, dass alles was sie tut dokumentiert werden kann.“

„Nur wenn du auch Rückschläge hast, kannst du stärker zurück kommen, denn wenn du nie Rückschläge erlebst bist du immer oben und kannst nichts lernen.“ 

„Talent sehen wir immer als Technik, doch aus meiner Sicht ist es auch Durchsertzungsvermögen, Willen und ein positives Mindset. Da war ich gesegnet, sonst wäre ich nie Profifussballer geworden.“

 

Homepage

instagram

 

Fragen

1:30 Wie ist Benjamin Huggel aufgewachsen?

3:00 Polysportivität als Hilfe?

5:00 Erst mit 21 Jahren kam der Schritt zum Profi, wie kam das?

7:30 Wechsel in die Bundesliga?

9:30 Woher kommt diese Mindset?

14:30 Leadership

17:00 Fehler machen gehören dazu

19:30 Wie wichtig war es mit Marco einen Vertrauten an der Seite zu haben?

22:00 Wann wurde dir bewusst was ihr mit Basel erreicht habt?

29:00 Die schwierigen Spieler

31:00 Wie versucht du deine Erfahrungen heute zu nutzen?

36:00 Leben heute

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.